parallax background

Ein Bad in Badami

Erste Mal Indien Mogroach
Das erste mal Backpacking – Indien light
4. November 2016
Mogroach Indien Hampi Reisebericht
Don´t worry, be Hampi !
6. August 2016

Ein Bad in Badami


Blick über Badami

Blick über Badami

Badami, Ein kleines Nest im Dekkan-Hochland in Karnataka, das wegen seine Höhlentempeln bekannt ist.

Abenteuerliche Straßen, die den Namen eigentlich nicht verdienen, führten mich mit dem Roller zu diesem Ort.

Ich war damals heilfroh, zum Einbruch der Dunkelheit noch hier anzukommen und war ziemlich verwundert, dass hier so viel los war.

Pilgerhotel konnte ich noch ein Zimmer ergattern, das eher einer Einzelhaftzelle glich.

Egal, mir tat der Allerwerteste weh von der Buckelpiste, die letzten Kilometer musste ich auch noch querfeldein fahren, im wahrsten Sinne des Wortes.

Mein Zimmer in Badami

Mein Zimmer in Badami

Irgendwie hat die Straße aufgehört. Also immer dem Pfeil des GPS-Gerätes folgen und den kürzesten Weg nehmen, meinem Hintern den Rest geben.

Der PKW hinter mir dachte wohl, ich weiß was ich tue und folgt mir durch die Rübenfelder.

Den Dreck der letzten hundert Kilometer habe ich beim Anblick des einzigen Wasserhahns im Hotel und die Menschenschlange davor dann auf mir gelassen, guter Sonnenschutz so ne Dreckschicht.

Konnte die letzten Tage auch nicht duschen und roch schon wie ein Straßenköter, ich passte mich also an.

Am nächsten Tag auf meiner Sightseeing-Tour kam ich am Agastya Lake vorbei, wo Frauen ihre Saris wuschen und auf den Treppenstufen gegenüber des Bhuthanatha Tempels zum Trocknen auslegten.

Na optimal, eine große Badewanne mit integrierter Seifenlauge für mich... und schlimmer wie in Varanasi das Ganges-Wasser konnte es hier nicht sein, das habe ich schließlich auch ohne Ausschlag überlebt.

Tausende Schulkids und alle sehen gleich aus...

Schulklassen am Höhlentempel

Schulklassen am Höhlentempel

Es waren gerade wohl so etwas wie Schulausflugstage in Indien, Horden von Schulklassen durchstreiften die Höhlentempel mit den wohlklingenden Namen wie Höhle 1, Höhle 2, Höhle 3

Rausgeputzt mit ihren Schuluniformen und dem Schulausweis um dem Hals standen sie an den Eingängen Schlange und sahen den frisch gebadeten Alien mit großen Augen an.

Da ich auffiel als einziger Ausländer wurde ich von den Aufsehern immer direkt reingewunken, vorbei an den kichernden Schulkids.

Statue am Agastya Lake

Statue am Agastya Lake

Von den ganzen Höhlentempeln habe ich nicht viel gesehen, dazu blieb bei den 4000 Selfies keine Zeit.

Völlige Einsamkeit fand ich beim rumkrakseln um den See herum.

Versteckt in den Hängen zu den schroff aufsteigenden Felsen stehen halb verfallene und zugewachsene Figuren.

Affen, Mamuts, Tiger, Steinzeitmenschen, die das steinzeitige Leben darstellen schauen zwischen Felsen und Sträuchern hervor und muten hier etwas seltsam an.

Badami Fort

Badami Fort

Viel interessanter fand ich auch das Badami Fort, das auf dem roten Sandsteinfelsen über der Stadt thront.

Vollkommen menschenleer, für die ganzen Schulklassen anscheinend uninteressant. Bei fast vierzig Grad aber auch ganz schön anstrengend hochzukrabbeln.


 
Bildergalerie von Badami

Bildergalerie von Badami - Klick zum Öffnen

mehr artikel indien Mogroach


7. Februar 2018
Goa Jungle Adventure Mogroach Blog

Abseiling Canyoning – Goa Jungle Adventure

In Goa abhängen? Geht auch actiongeladener: Abseiling und Canyoning. Eine geführte Tour durch Dschungel, Wasserfälle und steile Abhänge. Nichts für schwache Nerven und ganz nach Silvi´s Geschmack!
4. Februar 2018
Mogroach Strand Goa Indien

Indien: Goa & seine Strände

In Palolem verliebt man sich gleich. Zumindest ging es mir so. Palolem Beach mit seinen Palmen, mit seinen einfachen Holzhütten direkt am Meer, das Angebot an chilligen Bars und Restaurants unendlich.
26. Januar 2018
Munnar Indien Kerala Mogroach

Kerala: Indien´s Süden – Munnar

Lust auf sattes grün und eine Menge Tee? Dazu ein paar typische Tourianlaufziele, Tuk Tuk, Horse Riding und eine geniale Aussicht? Dann kommt mit uns nach Munnar...
20. Januar 2018
Kochi Indien Mogroach

Kerala: Indien´s Süden – Alapuzzha und Kochi

Manchmal kommt es anders als man denkt und Pläne gehen schief oder eine Unterkunft entpuppt sich als Kifferhölle... Indien happens!
14. Januar 2018
Varkala Kerala Indien Mogroach Reisebericht

Kerala: Indien´s Süden – Varkala

Kerala wird oft als Alternative Goas beschrieben. Und landschaftlich stimmt dies: Kerala offenbart euch eine wirklich tolle und für Indiens Verhältnisse recht saubere Natur. Teeplantagen und super Strände!
6. August 2016
Mogroach Indien Hampi Reisebericht

Don´t worry, be Hampi !

Ein kleines Örtchen am Südufer des Tungabhadra-Flusses in Zentral-Karnataka, inmitten einer archaischen, mystischen Felslandschaft, riesige Granitbrocken, wie Steinmännchen aufeinandergestapelt bis zu hundert Meter hohen Hügeln. Als hätte Barny Geröllheimer oder der Steinbeißer hier gewütet.
4. November 2016
Erste Mal Indien Mogroach

Das erste mal Backpacking – Indien light

"Ohne Koffer in den Urlaub?! Nur mit Rucksack? Du bist wahnsinnig und irre! Was packst du denn da ein? Also damit käme ich nicht klar!" Entsetzen machte sich in meinem Freundeskreis breit. Meine ersten Eindrücke auf der Reise...
1. Oktober 2016
Motorbike Blog - MOGROACH

Backpacking – Roller, Scooter, Motorbikes

Sicher des Travelers gefährlichstes Fortbewegungsmittel... ...aber mit Sicherheit ( klasse Wortspiel ! ) auch das Geilste - mit den Dingern kommt man fast überall hin. Lest hier mehr über die heißen Öfen!
5. September 2016
Mogroach Airport Langeweile Mogroach

Backpacking – Killing time at boring Airport

Oder wie man vor lauter Langeweile verzweifelt! Stopp-Over in Peking zu haben ist das Allerschlimmste. Wir hatten auf dem Weg nach Siem Reap in Kambodscha 7 Stunden Aufenthalt bis zum Anschlussflug und mussten wegen Smog im Flughafen bleiben...! Boooring!

mehr artikel  Süd asien Mogroach


16. Mai 2017
Adam´s Peak Sri Lanka Blog Mogroach

Adam´s Peak – 5200 Stufen zur Erleuchtung

5200 Stufen Sri Lanka´s heiligen Berg hoch kraxeln um Sri Pada, Buddha´s Fußabdruck und einen Sonnenaufgang zu sehen? Es lohnt sich...!
4. Mai 2017
Mogroach Sri Lanka Zugfahren Backpacker

Zug fahren in Sri Lanka – Die Wahrheit!

Du musst unbedingt Zugfahren in Sri Lanka! Es ist ein unvergessliches Highlight! Unvergesslich ist es - aber ein Highlight? Die Wahrheit erfahrt ihr hier in unserem Bericht!
7. Juni 2017
Sri Lanka Strände Blog Mogroach

Sri Lanka – die Traumstrände

An Sri Lanka´s Südwestküste gibt es eine Vielzahl von Stränden. Einige haben wir auf unserer dreiwöchigen Reise besucht. Von Traum- bis Alptraumstrand war alles dabei!
30. Juli 2017
Negombo blog Sri Lanka Mogroach Beach

Touri-Fallen in Sri Lanka & Tipps

Wer kennt das nicht. Kaum im Urlaub angekommen, lauern an jeder Ecke Touri-Fallen. In unserem Bericht stellen wir euch typische Urlaubssituationen vor, in denen man gerne übers Ohr gehauen wird und geben Euch Tipps, wie man diese umgeht.
22. April 2017
Sri Lanka Reiseroute Mogroach

Sri Lanka – Reiseroute 3 Wochen

Ihr habt drei Wochen Zeit für eine Rundreise durch Sri Lanka? Sri Lanka ist eine Reise wert - in jeder Hinsicht! Hier findest du unsere Reiseroute mit allen Eckpunkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =

TRANSLATE
error: Inhalt ist geschützt!
//]]>